Via del Gusto OBERTO FASSONE RIND BESTELLUNG

Unser Fassone Fleisch der Metzgerei Oberto aus Alba im Piemont

Das Fleisch stammt von der nur im Piemont heimischen alten Rinderrasse „Fassone“! Die Tiere werden ausschließlich in Freilandhaltung gezüchtet und vor Ort geschlachtet. Das Fleisch gehört in Italien zu der sogenannten „prima categoria“ und hängt bis zu 20 Tage in Kühlzellen bei mittlerer Feuchtigkeit. Dieser Reifeprozess ist wichtig für die Qualität, da das Fleisch kompakt, weich und aromatisch wird. Mit nur 0,5-1% Fettanteil und geringem Cholesteringehalt erweist es sich sogar als magerer als viele helle Fleischarten oder Fisch und gehört auf internationalem Niveau zu den besten Sorten!
 
Wir geben Ihnen ab diesem Jahr die Möglichkeit, einige Produkte regelmäßig vorzubestellen. Die Produkte treffen immer am ...... frisch bei uns ein. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Fleischstücke nur „am Stück“ vakuumiert anbieten können. 

Rib-Eye 39,99 €/Kg

Eines der besten Fleischstücke, auch als Hochrippe oder „rundes Roastbeef“ bekannt. Daraus lassen sich tolle Steaks schneiden, aber auch am Stück kann es verarbeiten werden.

MHD: 30 Tage ab Produktionsdatum

Tomahawk 39,99 €/Kg

Fachlich gesehen ist das beliebte Steak ein Ribeye mit Knochen. Vorallem Grill-Fans kommen hier auf Ihre Kosten, da durch das Garen am Knochen ein toller Geschmack entsteht.

MHD: 20 Tage ab Produktionsdatum

Filetto 59,99 €/Kg

Das Rinderfilet ist das teuerste und beste Stück, und das nicht ohne Grund: Denn das Filet – die Deutschen sagen Lende oder Lendenbraten, im Englischen heißt es Tenderloin und bei den Franzosen Chateaubriand, wenn es aus dem breiteren Teil des Filets stammt – besticht neben der feinen Marmorierung vor allem durch seine saftige und butterzarte Konsistenz. Als langer, keulenförmiger Muskelstrang stammt das nahezu fettfreie Filetstück aus dem Lendenbereich im unteren Rücken, genauer von links und rechts der Wirbelsäule unter der Rückenmuskulatur. Das Filet gilt auch deshalb als wertvollster Teil vom Rind, weil es gemessen an der Gesamtmenge einfach das kleinste Stück ausmacht.

MHD: 30 Tage ab Produktionsdatum

Flank-Steak 29,99 €/Kg

Das Flank Steak ist ein Special Cut, der in den USA längst schon heiß begehrt ist und inzwischen auch bei uns mehr und mehr Grill, Pfanne und Geschmacksknospen erobert. Gewonnen wird das Flank Steak - hierzulande auch unter dem Begriff "Dünnung" oder "Bavette" bekannt und von einheimischen Metzgern erst allmählich als echter Geheimtipp entdeckt - aus dem Bauchlappen des Rinds. Das Fleisch aus diesem Bereich ist relativ mager und schmeckt dazu herrlich intensiv - ein Grund für seine schnell wachsende Fangemeinde. Typisch für das Flank Steak sind die sehr langen Fasern. Deshalb sollte man das Fleisch immer quer zur Faser und in dünne Streifen aufschneiden, dann ist der Genuss perfekt.

MHD: 30 Tage ab Produktionsdatum

Flatiron 29,99 €/Kg

Ein moderner Schnitt der erst Anfang 2000 entedeckt wurde uns aus dem oberen Teil der Rinderschulter stammt. Erinnert in der Form an ein altes Bügeleisen, daher die Namensgebung. Da es relativ dünn ist, eignet es sich zum Kurzbraten auf Grill und Pfanne. Durch die feine Marmorierung bleibt es sehr saftig.

MHD: 20 Tage ab Produktionsdatum

Spezzatino Cubettato 14,99 €/Kg

Klassischer Gulasch aus besten Stücken des Vorderviertels.

MHD: 20 Tage ab Produktionsdatum

Ribs 19,99 €/Kg

Rinderrippchen sind inzwischen ein Klassiker für den Grill. Sie haben einen hohen Fleischanteil und werden nach perfekter Garzeit - am besten auf dem Grill - sehr mürbe und geschmackvoll.

MHD: 20 Tage ab Produktionsdatum

Salsiccia 19,99 €/Kg

Bratwürste aus Fassone-Rindfleisch mit kleinem Schweinefleischanteil und Gewürzen - glutenfrei

MHD: 15 Tage ab Produktionsdatum

Tagliata Steak Cut 39,99 €/Kg

Ein Prime-Cut aus der Hüfte, 2 Stck. á 200g

Die Amerikaner nennen es Rumpsteak – auch Sirloin oder Hüftsteak bezeichnet! Es ist das Magerste unter den Steaks und die preiswerteste Variante für unbegrenzten Steakgenuss. Es wird vom hinteren, spitz zulaufenden Teil des Roastbeefs beziehungsweise aus der Rinderhüfte (Blume, Rose) am hinteren Rücken herausgeschnitten, weshalb es im Deutschen auch unter dem blumigen Namen Rosenspitz oder Tafelspitz geläufig ist. Mit seinem äußeren Fettrand an der Oberseite und einer gleichmäßigen feinen Marmorierung ist das Fleisch wunderbar saftig und ein echter Leckerbissen. – Aber Achtung, jetzt wird’s etwas kompliziert: Denn während man in England mit Sirloin-Steak das aus dem flachen Roastbeef geschnittene und knochenlose Stück meint, bezeichnet man in den USA das Fleisch aus der Rinderhüfte als Sirloin-Steak.

Das "Tagliata die coscia" wird hier aus der Rinderhüfte geschnitten und wird sie mit Zartheit und Aroma begeistern.

MHD: 15 Tage ab Produktionsdatum

Costata di fassona 39,99 €/Kg

„Côte de boeuf“ nennen die Franzosen den Schnitt, den man in Italien unter dem Begriff „Costata“ bekommt und der im deutschsprachigen Raum auch als „Ochsenkotelett“ oder „Hohe Rippe“ bekannt ist. Schließlich handelt es sich hierbei um ein Stück aus dem vorderen und somit höheren Teil des Rinderrückens. Dieser sagenhaft feine Premium-Cut aus der Hochrippe des Rinds ist nichts anderes als ein Rib Eye am Knochen und eignet sich hervorragend zum Grillen oder Smoken. Wenn Sie dann auch noch ein Côte de boeuf vom Fassona-Rind aus dem Piemont auf den Grill oder in den Smoker legen, dann können Sie garantiert ein ganz besonderes Stück Fleisch genießen. Für die optimale Zubereitung empfehlen wir eine Kerntemperatur von 47 bis 49 °C. Servieren Sie das saftige Stück am besten medium rare oder medium. Garantiert ein sagenhaftes Highlight auf jeder Grillparty!

MDH: 20 Tage ab Produktionsdatum

Hamburger 17,99 €/Kg

2 Stck. Hamburgerpattys á 150g, perfekt zum einfrieren

 

Durch die Verwendung von Fassona Rückenstücken mit weniger als 0,5% Fett je KG sind diese Patties eine pure Geschmacksbombe für jeden Burger. Der von hausaus geringe Fettanteil des Fassona Beefs verleiht den Patties einen grandiosen Geschmack und eine Zartheit, welche man sonst nur von Wagyu kennt!

 

Ob Rare, Medium oder Welldone, diese Patties eignen sich für jeden Geschmack!

MHD: 15 Tage ab Produktionsdatum

 

Ihre Bestelldaten:

Was ist die Summe aus 1 und 9?